Ganzheitsmedizinische Praxis


Dr. med. Monika Grau
Dr. med. Martina Kessel



 
  Home
 
  Praxisphilosophie
 
  Behandlungsschwerpunkte
 
 
     
    Akupunktur/Schröpfen
    Applied Kinesiology
    Darmsanierung
    Eigenbluttherapie
    EKG/Ultraschall
    Entsäuerung/Entgiftung
    Ernährungs-/Diätmedizin
    Homöopathie
    Labordiagnostik
    Neuraltherapie
    Orthomolekulare Therapie
    Phytotherapie/Allopathie
    Vegacheck
     
    Kostenerstattung
 


 



Applied Kinesiology (AK)

Applid Kinesiology wurde in den 60er Jahren von dem amerikanischen Chiropraktiker Dr. George J. Goodheart entwickelt. Er beobachtete, daß Muskeln in sekundenschnelle ihre Stärke änderten, wenn der Körper unterschiedlichen Reizen ausgesetzt ist. Hieraus entstand eine ganzheitliche diagnostische Methode, in welche das umfangreiche Wissen aus den unterschiedlichsten naturheilkundlichen Bereichen (z.B. Chirotherapie, Akupunktur, Orthomolekulare Medizin, Phytotherapie) integrierte wurde.
Der Muskeltest ist das zentrale Element der AK. Während der Muskeltestung drückt der Patient mit aller Kraft gegen den konstanten Druck des Behandlers. Wenn das Kraftmaximum erreicht ist, wird der Druck durch den Behandler noch leicht erhöht. Hierbei wird geprüft, ob der Patient weiterhin dem Druck standhalten kann oder ob der Muskel schwach wird. Anhand der Muskelreaktion können unter anderem schädliche Einflüsse auf den Körper festgestellt oder Heilmittel ausgetestet werden. So kann der Mensch in seiner Gesamtheit erfasst werden, die mentale, strukturelle und chemische Seite (Triad of Health) werden berücksichtigt.